Hamburg Hafen Bilder - Collagen Kunst Techniken

Hamburg Hafen Bilder. Handwerklich gefertigte Kunst zur digitalen Fotokunst kombiniert.
Mit Informationen zu den Techniken der digitalen Bildbearbeitung mit des Künstlers Uwe Fesel Vita.

Bild-Mandala Quadrate Mosaik Farben Formen Linien Colourpart III

Bild-Mandala Quadrate Mosaik Farben Formen Linien Colourpart I

Farbkreis Collage Bild-Additive-Subtraktive-Farbmischung komplementär Farben


"Der Farbkreis dient dem Grundwissen zur Farbenlehre. In der fotografischen Bearbeitung von Bilder ist dieser zudem für die Technik zur Erzeugung von Alpha-Masken unabdingbar wichtig".

Ohne Licht können wir absolut keine Farben mehr wahrnehmen. Da unsere Sehzellen nicht mehr gereizt
werden. Alle Körper würden ohne Licht Schwarz aussehen. Und nicht so schön Bunt wie dies im Bild
"Der Farbkreis" zu sehen ist. Dieser dient als Grundlage zu jeder Verständigung hinsichtlich der Farbenlehre
und zur Erzeugung von Masken (Alpha Kanäle) für eine gezielte Bildbearbeitung.

Denn ohne Licht, können Körper kein Licht reflektieren (aller Art). Licht ist eine Form der elektromagnetischen Strahlung. Farben sind Lichtwellen, welche erst in der Kombination von "Absorption und Reflektion" sichtlich werden.

Mit diesem doch recht einfachen Grundwissen lassen sich nun einfache Techniken mit einbinden, dass den Bildbearbeiter in der Fotografie und in der Kunst recht schnell zum Semi-Profi werden lässt. Beziehungsweise dieser nun Farbkorrekturen gezielter einfacher wie auch schneller auszuführen wird. Das Hauptwort hierfür heißt Komplementärfarben.

Collagen Farbmanagement-Bild-Farbkreis Farben Additive-Subtraktive-Farbmischung Druckverfahren Bilder I + II


Hamburg Collage Bilder     30 cm Breite x  20 cm Höhe mit Aufhängeschiene für    90
Die Bilder werden hochwertig gedruckt und handwerklich auf einer Aluminiumplatte kaschiert signiert.


Ergänzende Farben bezeichnet man diejenigen Farben des Spektrums, welche sich im Farbkreis gegenüber liegen.
Die drei Grundfarben (Lichtfarben) von Primärfarben sind Rot, Grün und Blau. Aus ihnen lassen sich alle anderen Farben mischen. Projekkziert man diese mit einem Projektor übereinnander ergeben diese eine weiße Fläche. Hierbei sprechen wir von der additven Farbmischung (funktionsweise bei Monitoren). Die folgenden Kombinationen von Komplementären Farben
sind die folgenden: Rot-Cyan Gün-Magenta und Blau zu Gelb.

 Bild-Licht-Additive Farbmischung Rot Grüen Blau Colourpart

Bild-Additive Farbmischung rot grün und blaues Licht by Colourpart II

Kunstwerk Bild-Farbsturm im Farbkreis Komplementäre Farben Rot-Cyan Grün-Magenta Blau-Gelb

Hamburg Hafen Bilder Druckabnahme-Collagen Kunst Ausstellung Künstler Uwe Fesel Druckerei Offsetdruck
 

Meine Hamburg Hafen Bilder durchlaufen für einen Druck immer den Prüfstandard von genormten Richtlinien
des ECI Konsortium (Weltweit). Wie dies hier zu sehen ist (Druckbild) beurteile ich das Druckergebnis mit dem
Drucker gemeinsam in einer sogenannten Druckabnahme (Bild). Mit dem Ziel einer einwandfreien Farbüberein-
stimmung vom Original Bild im reproduktions Druck (unverfälschtes Abbild) zu erreichen. In diesem Fall für den
Offsetdruck (Druckverfahren) "Bilderdruck matt 300 g/m2 auf gestrichenem Papier".

Mein abgeschlossener Handwerksberuf ist der des Lithografen. Über den nächsten Link gelangen Sie auf die Internetseite des Konsortiums um sich die aktuellen und frei zur Verfügung gestellten Arbeitsfarbräume herunter zu laden. Dieses komplexe wichtige Thema für eine originalgetreue Farbübersetzung nennt sich Farbmanagement.

Bild Collage Fotokunst-Kaltnadel Radierung See the World




"Ein künstlerisches Schöpferstadium ist Selbstreflexion und freies Denken,
gepaart um alle Wahrheiten, im Schönen zu verbinden. In der Findung von Linien und Farben, erlebe ich für mich eine anhaltende und tiefe Faszination"
(Uwe Fesel).


Durch Eigenbelichtung, Überlagerung und Farbverfremdung, schafft der Künstler Uwe Fesel, eine strukturierte Unruhe;
ein komponierter Moment, der auch durch die Wahl des bedruckten Mediums und seiner strukturellen Beschaffenheit,
den Betrachter in eine Art dreidimensionalen Traum versetzt.


Auch die Verbindung alter Maltechniken, die optischen Ansätze bekannter Popart Künstlern, seine Erfahrungen
als Fotograf und Lithograf, wirken mit belebend auf seine Kunst ein.

Die unterschiedlichsten Motive mit verschiedenen Perspektiven werden kombiniert, verfremdet
und ursprünglich nicht zusammengehörige Details in einem gesamten Kunstwerk vereint.
Es ist die direkte Umsetzung des gefühlten und erlebten Augenblicks des Künstlers.

Bei einer oberflächlicher Betrachtung der Momentaufnahmen bleiben dem Beobachter anfangs die kleinen
Details im Gesamtbild noch verborgen. Durch die Entdeckung neuer Elemente erscheint das Werk immer wieder anders und aufregend.


Die Interpretation jedes Werkes bleibt dem Betrachter überlassen. Dieser soll im Bild verweilen dürfen, anfangen
zu träumen und dabei Neues entdecken. Lediglich der Blick wird durch die einheitliche Perspektive-Komposition gelenkt.

Die Inszenierung der Darstellung hinsichtlich ihrer Kraft, Energie oder Emotion basiert
auf einer klaren durchdachten Struktur.

 

Mit Fortschreiten der Computertechnologie entwickelt sich sein künstlerisches Interesse immer mehr in Richtung
der digitalen Fotografie. Mit Analysen von Kamerasystemen und Software Programmen vervollständigt
er sein Know-how mit eigens entwickelten Techniken, die er für die Modefotografie,
in seiner Fotografie und in seiner Fotokunst einsetzt.

Als gebürtiger Heidelberger, lebt und arbeitet der Künstler Uwe Fesel seit 2003 in Hamburg

Bild Collagen Kunst Sonnenblumen Marilyn Monroe Kiss Ölfarbe Colourpart

Bild Collagen Kunst Farbkreis Farbmanagement Fotografie Ölfarbe Colourpart


Die mit Handwerkskunst gefertigten Farbplatten zu der Bild-Collage "Erdbeeren auf rostigem Stahl".

Informationsbild Handwerkskunst-Farbplatten auf rostigem Stahl gefertigt III

Fotocollage Bild-Fotokunst-Erdbeeren auf rostigem Stahl


Steht eine Motiv-Auswahl fest wird eine Stahlplatte mit Salz und Wasser im Ofen zum rosten gebracht.
Darauf wird dann die erste Farbplatte mit Gips, Salz, Sand und Farbpigmenten handwerklich gefertigt
.

Informationsbild Handwerkskunst-Farbplatten auf rostigem Stahl gefertigt I

Informationsbild Handwerkskunst-Farbplatten auf rostigem Stahl gefertigt VI

Landschaft Bild-Sommerabend


Digitale Transparenzen im Bildbearbeitunsgprogamm herstellen:
Der Lab-Farbraum macht es möglich. Dazu einfach ein Foto, z.B. ein Hamburg Hafen Bild, in Lab-Farbraum konvertieren.
Den Helligkeitskanal
(Luminanz) kopieren und in das Ursprungs RGB Bild einzufügen (Neue Ebene).

Hamburg Hafen Collage-Transparenz
 

Die nun so entstandenen "Neue Ebene" dann den Einstellungs-Parameter "Ineinander" zuweisen.
Denn der Lab-Farbraum berechnet die Luminanz von Farben und nicht den Farbton. Und schon ist das Collage Bild "
Transparenz"
fast fertig. Natürlich mit einigen zusätzlichen Vorbereitungen. Wie die Erzeugung von Alpha-Masken um damit die verschiedensten Bildbereiche, mehr oder wenigerim Bild zu schützen.

 

Demokratie in Bewegung Bild-Farben Linien Ansichten Colourpart I

Collage Bild Raumelemente Kaffee I

In dieser Kunstwerk Bildergalerie finden Sie gefertigte Collagen Bilder. Kombiniert aus Fotografien und handwerklich erzeugten Elementen (Farbplatten Fonds).

Künstler Uwe Fesel, Große Brunnenstrasse 141, in 22763 Hamburg.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hamburg Hafen Fotografie und Collagen vom Künstler Uwe Fesel als Colourpart.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt